FAQ - Durchsuchen

E-Mails sind verschwunden

Sind Ihre E-Mails verschwunden und werden im Posteingang (POP3) oder in einem anderen lokalen Ordner nicht mehr angezeigt! Die Header-Informationen sind zusehen und das Vorschaufenster ist aber leer!

Um das Problem zu lösen, folgen Sie bitte unserer Anleitung.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

Beenden Sie GcMail Mail.

Löschen Sie die idx-Datei im Ordner Mails. Sie finden diesen unter folgendem Verzeichnissen:

Bei XP (bis GcMail Mail Version 6) C:Programme/GcSoft/GcMail/Mails.
Bei folgendem Betriebssystem Versionen (Vista/Win7/Win8/WIN10) gehen Sie bitte zum öffentlichen Dokumenten Ordner und dann in das Verzeichnis: /GcMail/GcMail/Mails

  1. Suchen Sie die Datei posteingang.idx.
  2. Löschen Sie die Datei.

Die Datei wird beim Neustart von GcMail (Mail) neu erstellt. Klicken Sie nun auf Ihren Posteingang oder auf den Ordner, der betroffen ist, so werden Ihre E-Mails neu in die Index-Datei eingelesen. Sollte dies nicht automatisch geschehen, markierten Sie den Posteingang und klicken die rechte Maustaste einmal darauf und wählen Sie “neu Indizieren“ aus. Wenn der Posteingang oder der Lokale Ordner sehr groß ist, kann dies etwas dauern. Sie können unten links am Programmrand den Ablauf verfolgen.

Hinweis: Nicht die Datei posteingangs.ms1 löschen, denn dann wird der
Posteingang beim Neustart von GcMail Mail durch neuen leeren Posteingang
ersetzt.
 
Wie kommt es zu diesem Problem!
  • Das Problem, das E-Mails nicht angezeigt werden, wird leider öfters durch ein nicht richtig eingestelltes Virenprogramm hervorgerufen, das die Indizierungsdatei beschädigt.
  • Durch einen Absturz des Betriebssystems beim laufenden E-Mail Empfang.