Suche in den FAQ

Google Authenticator auf PC verwenden

Google Authenticator und WinAuth

Um den Google Authenticator mit der Software WinAuth zu verwenden, muss das Programm nicht installiert werden, einfach die Software WinAuth herunterladen und starten. Leider ist dieses Programm nicht in der deutschen Sprache erhältlich. Es ist aber relativ einfach das Programm zu verwenden.

Folgen Sie unseren Schritten

Laden Sie die Software von der Seite https://winauth.github.io/winauth/download.html herunter, Entzippen Sie die Datei und starten Sie das Programm. Klicken Sie auf den Button “Add”  und wählen Sie den Google Authenticator aus. (Nur dieser Authenticator ist zurzeit mit GcMail Safe verwendbar.)

Google Authentificator mit GcMail Safe 1

Gehen Sie so vor wie im Bild zusehen ist. Schließen Sie das Programm und starten. Es wird ein Fenster erscheinen, indem Google bereits im Bild angezeigt wird.

Google Authentificator auf PC
Google Authentificator mit GcMail Safe2

Klicken Sie nun rechts auf den runden Pfeil wird ein neuer Code erzeugt. Den Code müssen Sie inerhalb von 30 Sekunden in GcMail Safe eintragen müssen. Danach wird automatisch ein neuer Code ausgegeben.

Google Authentificator mit WinAuth mit GcMail Safe 3

Hinweis:  Wenn Sie GcMail Safe auf Ihrem USB-Stick und auf Ihrem PC verwenden, so müssen Sie für beide ein Konto im Google-Authenticator oder in WinAuth erstellen.

Wie Sie in GcMail Safe die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren können

Lesen Sie hier wie es geht:  Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren

Table of contents