GcMail - Das alternative Mailprogramm

Boxshot GcMail-Mailpogramm

 

  • GcMail 2012 ist schneller, sicherer und effizienter
  • Neuer umfangreicher HTML-Editor, schreiben Sie komfortabel Ihre Nachrichten und schreiben Sie mehrer Nachrichten gleichzeitig
  • Der Versand und der Empfang ist wesentlich optimiert, die Verbindungen sind sicher verschlüsselt
  • GcMail im neuen, modernen Design. Zugriff auf alle relevanten Funktionen direkt durch Anordnung von Registern
Viele andere neue und effiziente Funktionen erschließen sich beim Test von GcMail 2012. Die vorherige Version kann bei Bedarf ohne  Probleme wiederhergestellt werden
 

Funktionen
Screenshots
Systemvoraussetzung
Updates/Upgrade
Lizenzrichtlinien

Funktionen

Die Funktionen von GcMail sind sehr Umfangreich. In der unteren Tabelle haben wir Ihnen einige Funktionen aufgelistet,.
 
In der Freeware Version wurden Funktionen begrenzt oder entfernt.  Privatanweder können diese Version kostenlos nutzen.

Boxshot GcMail-Mailpogramm-Freeware

Boxshot GcMail-Mailpogramm
     
Suchfunktion/Erweiterte haken Haken
Umfangreichen Filterregeln haken haken
Automatischer Empfang haken haken
Hintergrund aktivierbar haken haken
PoUp Fenster bei neuen Mails haken haken
Sicherer  Mailabfrage SSL haken haken
sicherer APOP Verbindung haken haken
Anzeige  von Webbugs haken haken
Mail-Empfangsbestätigung haken haken
Import (MBX und MBOX-Format) haken haken
Maildateien: Format: .eml und .txt haken haken
MAPI-Schnittstelle haken haken
Assistent für die Erstellung von Filterregeln haken haken
Einzelnkontenabfrage nur Kopfzeilen (Option: auf Server löschen) haken haken
GcMail mit Windows starten haken haken
Erinnern an Nachrichten mit Notizfunktion haken haken
Express-Setup für Mailkonten Einrichtung haken haken
Vollbildanzeige von Text-Mail's und Html Mails haken haken
Vorschau  Druckfunktion Html/Text haken haken
HTTP-Protokoll mit Proxyserver haken haken
Passwortschutz(Benutzer, Ablageordner) haken haken
Nachrichten farblich markieren haken haken
Symbolleisten veränderbar haken haken
Einzelnkontenabfrage nur Kopfzeilen haken haken
Sprache Deutsch/Englisch haken haken
Eine Mail erneut versenden haken haken
DNS-Abfragefunktion in Rohmail- oder Kopfzeilenfenster haken haken
Zoom der Nachrichten mit Strg plus + oder - haken haken
Vollbildanzeige der Mail mit F11 haken haken
Komfortables Setup mit Uninstall-Funktion. haken haken
Kalender minus haken
Aufgaben mit Terminen verwalten minus haken
POP3 begrenzt unbegrenzt
IMAP
minus haken
Individuelle Einrichtung von Archiv-Ordner zur Verwaltung minus haken
Sammelkontenabfrage minus haken
Verwaltung mehrerer Konten je Benutzer minus haken
Importt Thunderbird- Adressbuch und Mailordnern.
minus haken
Import Outook-Express minus haken
Import Windows-Mail Mailordnern minus haken
Mehrbenutzerfähig minus haken
Textbausteine minus haken
Archivierung einzelner Ordner direkt auf eine CD (DVD) minus haken
Ordner archivieren und wiederherstellen minus haken
Vorlagen für Ihre Mails minus haken
Verändern der Schriftgröße im Programm minus haken
Exportieren (Nachrichten im Textformat,  MBX, MBOX und .eml-Format) minus haken
Farbstil minus haken
Rechtschreibprüfung haken haken
Auf USB-Stick verwendbar minus haken
Supportunterstützung minus

haken

 

Systemvoraussetzung

Version: 2012 (Version6)

Betriebssystem:  Windows XP, Vista, Windows 7,Windows 8

64 MB RAM Arbeitsspeicher, 28 MB Festplattenspeicher für die Installation-Datei

Updates/Upgrade

Updates

Über Updates werden Sie von uns per Newsletter informiert. Möchten Sie dies nicht, tragen Sie sich bitte aus. Ein Update wird ihnen immer kostenlos zur Verfügung gestellt.

Upgrade

Über eine neue Version werden Sie per Mail informiert, soweit Sie in unserem Newsletter eingetragen sind. Ein Upgrade kann von lizenzierten Nutzer einer Vorversion  zum vergünstigten Preis erworben werden.

Lizenzrichtlinien

1.Lizenzgegenstand

Lizenzgegenstand ist die Übertragung eines Nutzungsrechts an der E-Mail-Client-Software namens „GcMail“ nebst Dokumentation (nachfolgend „Software“ benannt).

Diese Lizenzbestimmungen gelten entsprechend für Aktualisierungen der Software (Upgrades und/ oder Updates)
Die Nutzungsrechte werden dem Nutzer (nachfolgend „Lizenznehmer“) zur Verfügung gestellt von Frau Monika Verse (nachfolgend „Lizenzgeberin“).

2.Nutzungsumfang

a) Der Umfang des Nutzungsrechts gestaltet sich ausschließlich nach dem Inhalt dieser Lizenzvereinbarung.
 
b) Hiernach erhält der Lizenznehmer mit der Zahlung der vereinbarten Lizenzgebühr ein einfaches Nutzungsrecht an der Software in der Gestalt,  die vertragsgegenständliche Software nebst Dokumentation bestimmungsgemäß – also als E-Mail-Client-Software zu verwenden. Weitergehende Rechte werden nicht übertragen.
 
c) Für eine kostenlose 30-Tage Testversion erhält der Lizenznehmer für die Dauer von 30 Tagen ein eingeschränktes Nutzungsrecht mit dem Inhalt, die Software als E-Mail-Client-Programm zu Testzwecken zu nutzen. Das Nutzungsrecht endet in diesem Fall 30 Tage nach Erstinstallation des Vertragsgegenstands.
 
d) Nutzungs- und/ oder Verwertungsrechte, welche über die bestimmungsgemäße Nutzung des Lizenzgegenstands hinausgehen, werden nicht übertragen. Es ist untersagt, die Software in irgend einer Art und Weise zu verändern, zu bearbeiten, zu übersetzen, zu dekompilieren oder zu disassemblieren, in ein anderes Produkt aufzunehmen, zu vermieten oder zu verleasen.
 
e)Mit Zahlung der vereinbarten Lizenzgebühr für eine Einzelplatzarbeitsversion ist der Lizenznehmer berechtigt, den Lizenzgegenstand auf einem Computerarbeitsplatz zu nutzen. Eine Nutzung auf mehreren Computerarbeitsplätzen ist ausdrücklich nicht gestattet.
 
f) Mit Zahlung der vereinbarten Lizenzgebühr für eine Mehrarbeitsplatzversion ist der Lizenznehmer berechtigt, den Lizenzgegenstand für die vereinbarte Anzahl von Computerarbeitsplätzen zu nutzen. Diese Software-Nutzungslizenz bezieht sich nur auf einen Standort.
 
g) Die Software muss in der von der Lizenzgeberin freigegebenen Betriebssystemumgebung mit den vorgegebenen Systemvoraussetzungen eingesetzt werden.
 
h) Eine Nutzung der vertragsgegenständlichen Software liegt vor, wenn sich der Binärcode der Software im Hauptspeicher oder auf einem Speichermedium eines Computers befindet. Eine Nutzung liegt dagegen nicht vor, wenn sich die vertragsgegenständliche Software lediglich zu Sicherungszwecken auf einem Speichermedium befindet.
 

3. Online Aktivierung (ab GcMail Version 6)

a) Der Lizenznehmer wird darauf hingewiesen das eine Online Aktivierung des Produktes erfoderlich ist.

Während dieser Aktivierung wird eine eindeutige Identifikation erstellt. Diese beinhaltet keinerlei persönliche Daten oder sonstige Informationen über dessen verwendeten Computer oder Software anderer Hersteller.

4. Gewährleistung/Haftungsausschluss

a) Eine Gewährleistung wird lediglich für die gem. § 2 a) lizenzierte Software übernommen. Für eine kostenlos zu Testzwecken gem. § 2 b) lizenzierte Nutzung des Lizenzgegenstands übernimmt der Lizenzgeber keinerlei Gewährleistung.

b) Die Software wurde nach dem Stand der Technik entwickelt und ist darauf gerichtet, die in der Produktbeschreibung enthaltenen Funktionalitäten bereitzustellen. Besondere Eigenschaften werden für die Software nicht zugesichert.

c) Der Lizenzgeber übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für eventuelle Mängel oder Schäden, wenn der Lizenznehmer die Software verändert oder entgegen den von der Lizenzgeberin vorgegebenen Systemvoraussetzungen/ Systembedingungen verwendet.

d) Alle Gewährleistungs- bzw. Haftungsansprüche beschränken sich generell auf grobfahrlässiges oder vorsätzliches Handeln des Lizenzgebers sowie auf solche Schäden, mit deren Entstehung im Rahmen einer Softwareüberlassung typischerweise gerechnet werden muss.

e) Der Lizenzgeber übernimmt keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden des Lizenznehmers oder Dritter in Folge verloren gegangener Daten, unrichtiger Dateneingaben oder der Nichtverfügbarkeit der vertraglichen Software aufgrund eines Ausfalls der Computeranlage, der Programme, der Leitungen oder der technischen Ausstattung, es sei denn, dass der Lizenzgeber vorsätzlich oder grob fahrlässig gegen Vertragspflichten verstößt. Zur Schadensminderung ist der Lizenznehmer verpflichtet, regelmäßig eine Datensicherung durchzuführen.

f) Kann ein vom Lizenznehmer gerügter Mangel nicht innerhalb angemessener Frist behoben werden oder ist die Nachbesserung oder Ersatzlieferung aus sonstigen Gründen als fehlgeschlagen anzusehen, kann der Lizenznehmer nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung) verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Von einem Fehlschlagen der Nachbesserung ist erst auszugehen, wenn dem Lizenzgeber hinreichende Gelegenheit zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung eingeräumt wurde, ohne dass der gewünschte Erfolg erzielt wurde, wenn die Nachbesserung oder Ersatzlieferung ermöglicht ist, wenn sie vom Lizenzgeber verweigert oder unzumutbar verzögert wird, wenn begründete Zweifel hinsichtlich der Erfolgsaussichten bestehen oder wenn eine Unzumutbarkeit aus sonstigen Gründen vorliegt.
 
6. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Gerichtsstand gegenüber Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist Deutschland, Gelsenkirchen.
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des Kaufvertrages berühren die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht, an Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt die gesetzliche Regelung.

Newsletter

Abonnieren Sie unserer Newsletter !!!
captcha 

DownloadMix schreibt


Auf vielen heimischen Computern haben sich die kostenlosen E-Mail-Clients wie Thunderbird oder auch Windows Live Mail durchgesetzt. Oftmals entstehen aber genau dann, wenn sich gerade eine Vielzahl von Benutzern auf einige wenige Programme konzentrieren, rechts und links davon schöne neue Programme, die quasi wie Mauerblümchen mit guten Funktionen und modernem Layouts ihre Lücke gefunden haben und es absolut wert sind, beachtet zu werden.

Lesen Sie den kompletten Artikel von
Axel Gerken leitender Redakteur von DownloadMix.de
 
Lesen Sie die Rezenion von DownloadMix


Ilegale Crack-Versionen


Laden Sie niemals unsere Produkte von File-Sharing-Websites wie RapidShare, Torrents oder Warez-Foren. Wir haben Berichte von modifizierten Versionen unserer Produkte, die einmal installiert, Ihre sensible Informationen wie Passwörter, Kreditkartendaten und vieles mehr stehlen. Die lizenzierte Vollversionen unserer Produkte erhalten Sie ausschließlich auf unserer Webseite, und auf den Webseiten unserer Partner, unter dem Ihnen per Mail bekanntgegebenen Bereich.

Jede  Nutzung  einer
nichtlizenzte Vollversion verstößt gegen unser Urheberrecht!